Telemark Weltcup
Telemark Weltcup

Telemark Worldcup 2016:
27.02.-28.02.2016


Willkommen zum
FIS Ski Weltcup Telemark in
Bad Hindelang/Oberjoch
vom 27. - 28. Februar 2016


Der Telemark-Weltcup kommt zum fünften Mal nach Bad Hindelang.


Beim Weltcup der Telemarker vom 27. bis 28. Februar 2016 steht im Allgäuer Skiort Bad Hindelang wieder alles ganz im Zeichen der wohl außergewöhnlichsten Skisport-Disziplin. Bereits zum fünften Mal nach 2004, 2007, 2011 und 2015 treffen sich am Oberjoch die Top-Stars der Szene. Neben den Rennen der Profis besteht wieder für alle Interessierten die Gelegenheit, sich selbst einmal im charakteristischen Hofknicks zu versuchen.


Los gehen die Weltcup-Tage der Telemarker mit dem Telemark Sprint am Samstag. Einen Tag später wartet mit dem Telemark Parallel Sprint dann die Königsdisziplin der Skisport-Mehrkämpfer. Denn neben dem rasanten Lauf durch die Torflaggen müssen die Telemark-Piloten ihr vielseitiges Können unter Beweis stellen gilt es doch einen Sprung zu bewältigen und anschliessend in einem Kopf an Kopf Rennen durch einen 360er Kreisel zu fahren um dann ins Ziel zu skaten.

Der Vorsitzende des SV Hindelang, Manfred Berktold freut sich schon auf den Weltcup:
Es ist eine große Ehre für uns nun schon zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte einen FIS-Weltcup ausrichten zu dürfen. Wir haben viel Erfahrungen im Alpin-Bereich - so waren schon Europacup Alpin und Deutsche Meisterschaften Alpin bei uns zu Gast – und jetzt freuen wir uns wieder auf die Weltelite der Telemark Piloten!

Na dann: Herzlich Willkommen in Bad Hindelang/Oberjoch am 27. und 28. Februar 2016.


Das Programm:

Rennablauf/Programm


Zusammenfassung:


ZDF Beitrag vom 28.02.2016


Highlights Saison 2014/2015



Live stream:

Das Plakat:

Plakat zum Download