Zum Sprung aufs Podest fehlen Zentimeter

Beim ersten Rennen in Norwegen verpasst Johanna Holzmann knapp die Mindestweite am Sprung und muss mit dem undankbaren vierten Platz vorlieb nehmen.

Am heutigen Nachmittag fand im norwegischen Rjukan der erste Sprint nach der olympischen Wettkampfpause statt. Die Weltcupführende Johanna Holzmann zeigt nach einem einem durchwachsenen ersten Durchgang ihre Klasse und fuhr einen überragenden zweiten Lauf. Beim Sprung kam der neu eingeführte Videobeweis zum Einsatz. Erst dadurch konnten die Sprungrichter nachweisen, dass der DSV-Athletin Zentimeter zur geforderten Mindestweite fehlten. Die daraus resultierenden Strafsekunden verhinderten den deutschen Sieg und zwei Hundertstel fehlten auch noch um auf das Podium zu kommen.

Für die deutschen Männer ist nach dem Ausfall von Jonas Schmid derzeit der Sprung unter die ersten Zehn das vorgegeben Ziel. Das Potential hat die von Thomas Orlovius angeführte Mannschaft. Heute ließen individuelle Fehler aber nicht die erhofften Platzierungen zu. Besonderes die Junioren Louis Uber und Christoph Frank fuhren stark auf. Auch Julian Seubert feierte ein überzeugendes Comeback nach langer Verletzungspause.

Morgen wird ein Parallelsprint ausgerichtet. Eine gute Qualifikation ist Voraussetzung für die erhofften Platzierungen.

Damen:

1. Platz Martina Wyss (SUI)
2. Platz Beatrice Zimmermann (SUI)
3. Platz Guro Helde Kjoelseth (NOR)

4. Platz Johanna Holzmann (SC Oberstdorf)
10. Platz Kathrin Reischmann (Skiclub Gottmadingen)
13. Platz Anne Kessler (DAV Überlingen)

Herren:

1. Platz Trym Nygaart Loeken (NOR)
2
. Platz Jure Ales (SLO)
3. Platz Stefan Matter (SUI)

16. Platz Thomas Orlovius (SC Sonthofen)
23. Platz Christoph Frank (Ski Club Kandel)
26
. Platz Julian Seubert (Schneelaufverein Ravensburg)
2
9. Platz Louis Uber (Vfl Pfullingen)
33. Platz Max Sautter (TSV-Eningen)
34
. Platz Robin Kraft (SC Rothenberg)
35. Platz Maximilian Uber (Vfl Pfullingen)
DNF Leonhard Müller (WSV Unterjoch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.