Heimweltcup abgesagt

Telemark Weltcup am Oberjoch aufgrund der Schneelage und der Wettervorhersage abgesagt. Die Suche nach einem Ersatztermin war erfolglos.

Vergangenes Wochenende sahen wir uns am Ziel. Erstmals in diesem Winter hatten wir eine perfekte Strecke am Weltcuphang. Unser Plan schien aufzugehen. Es gelang eine Piste mit 70 cm Schneedecke zu bauen auf einer Breite von über 30 Metern. Ideal für einen Weltcup am kommenden Wochenende.

Doch dann kam alles anders….

Bei der gestrigen Lagebesprechung und Schneeprüfung mussten wir zum ersten mal die schmerzliche Entscheidung treffen, den Weltcup am Oberjoch abzusagen. Es tut mir furchtbar leid Euch das mitzuteilen, aber der Zustand der Piste hat sich seit Sonntag derart verschlechtert, dass ein fairer Wettkampf aus unserer Sicht nicht möglich erschien. “Sabine” hat der Piste bis zu 50 cm Schnee geraubt. Wo am Sonntag noch eine Auflage von einem dreiviertel Meter war, waren es nur noch zwischen 10 und 40 cm. Zudem war/ist die Wetterprognose für das Wochenende sehr schlecht, so dass nicht sicher war, ob die Lifte laufen können, wir in der Nacht Frost haben usw. Schlussendlich gab es in Zusammenarbeit mit FIS-TD Stefan Schär, FIS-Racedirektorin Andreja Jovan und unserem Team ein einstimmiges Votum.

Leider war auch die Suche nach einem Ersatztermin erfolglos. Alle Möglichkeiten die uns bleiben sind mit anderen Weltcups und FIS Rennen belegt.

So bleibt uns heuer nur der Dank für Eure Unterstützung und Eure Mühen in der Vorbereitung des Events und dafür, dass ihr Euch wertvolle Zeit genommen hättet beim “Heimweltcup” dabei zu sein.

Auf ein Neues im kommenden Winter!
Herzliche Grüße
Chris Leicht und das gesamte Telemark Team Germany


Telemark Worldcup at Oberjoch this weekend got cancelled.

The team of organizers from Bad Hindelang was inspecting the slope yesterday, and decided that it was not possible to run a fair and safe race: Due to the stormy weather we lost more than 50cm of the slopes’ thickness and approximately 8 m of its width in the last 2 days. This is also the reason why the cancellation comes at such a short notice.

I am sorry for all those that were looking forward to a fun weekend, for all the effort you placed into preparing your trip, for all those that booked flights which they cannot cancel, and all other sunk investments. In 2021, I hope to welcome you all back at Oberjoch! Me and all organizers are already looking forward to a great event next year.

Chris and the whole team from Bad Hindelang/Oberjoch